Hochzeitsgedichte – Hochzeitsverse – Hochzeitspoesie

Drei Stichworte – Drei wundervolle Dinge zur Vermählung, die auf jeden Fall dazugehören – nämlich unsere wundervolle Hochzeitspoesie mit den schönsten und besten Gedichten zur Hochzeit, die es bei uns zu finden gibt! Holen Sie sich das perfekte Gedicht zur Hochzeit für Ihre Hochzeitseinladung als gedankliche Inspiration oder überraschen Sie das liebe Brautpaar beim Gratulieren mit einem gelungenen Hochzeitsgedicht der besonderen Sorte!

Wer kennt ihn nicht: Goethe, den wohl begnadetsten Dichter und Denker, der mit seinen poetischen Werken bis heute für große Gefühle und Emotionen sorgt. Gedichte dienen bereits seit vielen Jahrhunderten als das Mittel, um seine Gefühle und Empfindungen zu offenbaren, dem Gegenüber seine tiefe Liebe zu gestehen und sein Liebesglück mit der ganzen Welt zu teilen. Was passt am eigenen Hochzeitstag also besser als wunderschöne tiefgreifende Gedichte, die Herzen erwärmen und die Stimmung des Tages perfekt auf den Punkt bringen? Auf unserer Webseite www.Wuensche-und-Sprueche.de haben Sie die Möglichkeit, einmal ganz tief in die Poesie abzutauchen und sich so richtig fallen zu lassen. Finden Sie bei uns den perfekten Input für Ihre Einladungskarten zur Hochzeit oder ergattern Sie einzigartige lyrische Verse zur Hochzeit, die Ihren persönlichen Glückwunsch an das Brautpaar hervorragend aufwerten. Gestalten Sie mit einem Hochzeitsgedicht eine erstklassige festliche Ansprache bzw. Hochzeitsrede oder hinterlassen Sie eine Hochzeitsbotschaft mit Stil im Gästebuch – bei uns haben Sie eine riesengroße Auswahl an tollen tiefgreifenden Hochzeitsgedichten, die Sie frei übernehmen und übermitteln können!

Mit Gedichten zur Hochzeit kann man am schönsten Tag im Leben sicherlich nichts falsch machen. Was ist romantischer, als gefühlvolle Hochzeitsverse, mit denen das perfekte Liebesglück klar auf den Punkt gebracht wird? Wir sind überzeugt, dass schöne Poesie genau das Richtige ist, um einen romantischen Hochzeitstag noch hervorragend abzurunden. Nehmen Sie sich als Brautpaar oder eben als potentieller Gratulant also genügend Zeit, um sich durch unsere poetische Hochzeitswelt zu klicken und so vielleicht den perfekten Input für Ihre Hochzeitseinladung, die schriftliche Gratulation, die Festrede, Widmung oder den Eintrag ins Gästebuch zu finden. All unsere stilvollen Hochzeit-Gedichte stehen kostenlos für Sie bereit und warten nur darauf, von Ihnen feierlich überreicht zu werden. Wir helfen Ihnen auch gerne dabei, Ihre lyrischen Verse zur Hochzeit gekonnt in Szene zu setzen, indem wir Ihnen im Laufe unserer Abschnitte exemplarische Glückwunschkarten zur Hochzeit zur Verfügung stellen, an denen Sie sich frei orientieren und inspirieren können.

Besondere Hochzeitspoesie – Die schönsten Hochzeitsgedichte zur Vermählung

Wollen Sie als Brautpaar Ihre tiefe Liebe mit allen Gästen teilen und das große Glück, welches Ihnen mit der Hochzeit zuteilwird, klar auf den Punkt bringen? Dann bedienen Sie sich an unseren besonderen Hochzeitsgedichten, die Ihren schönsten Tag im Leben perfekt aufwerten. Stimmen Sie die Hochzeitsgäste schon mit Ihrer liebevoll gestalteten Hochzeitseinladung auf den großen Tag ein und statten Sie Ihre Einladungskarten mit einem tiefgreifenden Gedicht zur Hochzeit aus, welches Herzen erwärmt und Charme versprüht. Wir sind überzeugt, dass Sie bei uns die passenden Worte schnell finden und so wunderschöne schriftliche Einladungen verfassen werden.

Natürlich sind Gedichte zur Vermählung auch perfekt dafür geeignet, um seine herzlichen Glückwünsche an das Brautpaar hervorragend zu unterstreichen. So könnten Sie Ihre festliche Hochzeitsrede beispielsweise mit tiefgreifenden Hochzeitsgedichten untermalen und so beim Empfänger und allen anderen Gästen Herzen höher schlagen lassen. Aber auch ein poetischer Eintrag ins Gästebuch hinterlässt Eindruck und wird mit Sicherheit sehr geschätzt. Wie wäre es mit einer besonderen Widmung in Form eines kurzen Gedichtes als liebes Geschenk zur Hochzeit? Sie haben die Qual der Wahl, wir von www.Wuensche-und-Sprueche.de haben die perfekten Hochzeitsgedichte für Sie gesammelt und HIER zur Verfügung gestellt! Bedienen Sie sich völlig frei an unseren Gedichten zur Hochzeit und erfreuen Sie sich schon im Vorfeld an den wunderschönen Versen, mit denen Sie am großen Tag sicherlich für einen ganz besonderen Moment sorgen.

Zur Eheschließung alles Gute für Euch,
Glück und Heiterkeit und all’ das Zeug.
Davon könnt Ihr ‘ne Menge gebrauchen,
tut Ihr nun in die Ehe abtauchen.
Dafür wünsche ich Euch viel Vertrauen,
dass Ihr könnt immer auf den anderen bauen.
Ich wünsche Euch auch sehr viel Mut
und denke der tut Euch beiden gut.
Zum Schluss komme ich mit Kindersegen,
er soll herabkommen wie Regen.
Nun reicht es, es sind der Glückwünsche genug,
sonst kommen die anderen ja nie zum Zug.
unbekannter Verfasser

Wo zwei Herzen sich verbinden,
die die Welt nicht trennen kann,
weil sie beide gleich empfinden,
stimmt der Himmel Lieder an.
Wo zwei gleichgesinnte Seelen
sich versprochen Lieb und Treu
wird der Segen niemals fehlen
in des Lebens schönem Mai.

Mögen Euch, die sich verbunden
für die ernste Lebenszeit,
glücklich strahlen alle Stunden,
die der Himmel Euch verleiht.
Möge Gott die Stürme lenken,
dass sie Euch nichts haben an,
möge er Euch Frieden schenken
für die ganze Lebensbahn!
unbekannter Verfasser

Ein großes Haus und jede Menge Geld,
das ist es, was vielen gefällt.
Wovon sich manch einer viel verspricht,
doch zählt dies in der Ehe nicht.
Nur die Liebe ist es, was sie zusammenhält.
Ohne Liebe hilft kein Haus und auch kein Geld.
Drum wünsche ich Euch zur Hochzeit recht viel Glück,
denkt immer an meine Worte zurück.
unbekannter Verfasser

Oh wie lieblich, oh wie schicklich,
sozusagen herzerquicklich,
ist es doch für eine Gegend,
wenn zwei Leute, die vermögend,
außerdem mit sich zufrieden,
aber von Geschlecht verschieden.
Wenn nun diese, sage ich, ihre
dazu nötigen Papiere,
sowie auch die Haushaltssachen,
endlich mal in Ordnung machen.
Und in Ehren und beizeiten,
hin zum Standesamte schreiten.
Wie es denen, welche lieben,
vom Gesetze vorgeschrieben.
Dann ruft jeder freudiglich:
“Gott sei Dank, sie haben sich!”
Wilhelm Busch

Ratsam ist und bleibt es immer
Für ein junges Frauenzimmer,
Einen Mann sich zu erwählen
und womöglich zu vermählen.
Erstens: will es so der Brauch.
Zweitens: will man´s selber auch.
Drittens: man bedarf der Leitung
Und der männlichen Begleitung;
Weil bekanntlich manche Sachen,
Welche große Freude machen,
Mädchen nicht allein verstehn;
Als da ist: ins Wirtshaus gehn.
Wilhelm Busch

Liebes Brautpaar, ein Ratschlag für dauerhaftes Gelingen,
ist, den Partner niemals zu irgendetwas zwingen,
stets abends dem Partner bei Unstimmigkeit zu verzeihen,
dann kann eine Ehe auf Dauer gedeihen.
Wenn mal laute Worte fallen im Streit,
seid zur Versöhnung schnell wieder bereit.
Nur wer verzeiht und wer vergibt,
beweist dem Partner, dass er liebt.
Dass Ihr das alles auf Dauer schafft,
dafür wünschen wir Euch die Kraft.
Eine gute Ehe kann eine Festung sein,
in die keine Zwietracht kann herein.
unbekannter Verfasser

Eure überreichten Eheringe sind ein Symbol,
ein klassisches Zeichen der Verbundenheit, wohl.
Ihr habt Euch nach langer Zeit dazu überwunden
und für die Ewigkeit verbunden.
Zur Ehe wünschen wir Euch viel Mut,
auf dass Ihr immer das Richtige tut.
Habt Vertrauen in Eure Liebe,
dann gibt’s nur glückliche Eheschübe.
unbekannter Verfasser

Die Muse fehlt nicht selten.
Wenn man sie eben will;
Sie schweift in fernen Welten,
Und nirgends hält sie still.
Die Schwärmerin verträumet
Gar oft den Glockenschlag,
Was sag’ ich? sie versäumet
Selbst einen Hochzeittag.
So auch zu eurem Feste
Erscheinet sie zu spät
Und bittet nun aufs beste,
Daß ihr sie nicht verschmäht.
Des schönsten Glückes Schimmer
Erglänzt euch eben dann,
Wenn man euch jetzt und immer
Ein Brautlied singen kann.
Ludwig Uhland

Amor hat den Pfeil geschossen.
Eure Liebe ward entfacht.
Kurz darauf hat Gott beschlossen,
dass er Euch zum Brautpaar macht.

Habt durch Sehnsucht Euch gefunden.
Welcher Mensch ist gern allein?
Liebe hat Euch nun verbunden
Euer Glück soll ewig sein…
Klaus Enser-Schlag

Zwei Menschen, die sich finden
und aneinander binden,
wenn sie sich Treue schwören,
dem anderen ganz gehören,
dann ist es wunderbar
und Liebe ganz und gar.
unbekannter Verfasser

Prost, auf das Leben zu zweit in der Ehe!
Prost, damit für Euch die Sonne niemals untergehe!
Prost, wir feiern, stoßt mit uns an!
Prost, auf Euer Leben als Ehefrau und Ehemann!
Prost, auf Eurer Familienleben!
Prost, dass es für Euch Kinder wird geben!
unbekannter Verfasser

Einzigartige Gedichte zur Hochzeit – Einzigartige Verse zur Eheschließung

Vielleicht suchen Sie noch ein perfektes Motto, welches über Ihre Hochzeit stehen soll? Dann werfen Sie doch einfach mal einen Blick auf unsere vielen Gedichte, die Sie hier in einer großen Sammlung finden können. Gedichte zur Hochzeit eignen sich hervorragend als Leitfaden und Motto von Vermählungen, denn sie sind besonders gefühlvoll und herzergreifend verfasst und bringen das Wesentliche mit wenigen kraftvollen Worten schnell auf den Punkt. Bedienen Sie sich auf www.Wuensche-und-Sprueche.de und holen Sie sich Ihr ganz persönliches Hochzeitsgedicht bei uns ab.

Vielleicht möchten Sie dem Brautpaar zum großen Tag mit ganz wundervollen Gedichten zur Hochzeit Ihre Mitfreude und Verbundenheit übermitteln und Ihre herzlichen Hochzeitswünsche noch ein wenig aufwerten. Dann sind unsere Gedichte ja genau das Richtige für Sie, denn unsere Vorlagen sind einzigartig, tiefgreifend und eindrucksvoll gestaltet, so dass Sie damit definitiv punkten werden.

Wir bieten Ihnen unsere poetischen Hochzeitsverse völlig kostenlos an und freuen uns, wenn Sie anderen damit eine Freude bereiten und vielleicht sogar Tränen der Rührung entlocken können. Suchen Sie sich bei uns Ihre ganz persönlichen Lieblingszeilen heraus und setzen Sie sie in einer Glückwunschkarte, in einer Rede oder im Gästebuch perfekt in Szene. Das Brautpaar wird Ihre Worte mit Begeisterung und Freude aufnehmen und Ihre Kreativität und Herzenswärme besonders schätzen.

Gemeinsam alles tragen:
Die Freude und den Schmerz.
Gemeinsam alles wagen:
Das bindet Herz an Herz.
So sollt Ihr vorwärts schauen,
und so schaut Ihr zurück:
Aus liebendem Vertrauen
erwächst beständ’ges Glück.
unbekannter Verfasser

Eure Liebe soll vor allen Dingen
stetig Euch einander näher bringen.
Niemals lasse Euch das Glück im Stich.
Jeder wünscht Euch das, vor allem ich!
unbekannter Verfasser

Was ist denn Liebe? Sag!
Zwei Seelen und ein Gedanke,
zwei Herzen und ein Schlag.
Friedrich Halm

Die Liebe hemmet nichts;
sie kennt nicht Tür noch Riegel,
Und dringt durch alles sich;
Sie ist ohn Anbeginn,
schlug ewig ihre Flügel,
Und schlägt sie ewiglich.
Matthias Claudius

Ich schau Euch an und bin gerührt…
Die Liebe hat euch gut geführt.
Der Weg ging vor den Traualtar
ja, Eure Wünsche wurden wahr!
Ein Silbermond scheint heute Nacht.
Von seinem Licht zärtlich bewacht
sollt Ihr für immer glücklich sein,
nicht nur im Silber-Mondenschein!
Klaus Enser-Schlag

Vereint seid ihr geboren, und vereint sollt ihr bleiben immerdar.
Ihr bleibt vereint, wenn die weissen Flügel des Todes eure Tage scheiden.
Wahrlich, ihr bleibt vereint selbst im Schweigen von Gottes Gedenken.
Doch lasset Raum zwischen eurem Beieinandersein,
Und lasset Wind und Himmel tanzen zwischen euch.
Liebet einander, doch macht die Liebe nicht zur Fessel:
Schaffet eher daraus ein webendes Meer zwischen den Ufern eurer Seelen.
Füllet einander den Kelch, doch trinket nicht aus einem Kelche.
Gebt einander von eurem Brote, doch esset nicht vom gleichen Laibe.
Singet und tanzet zusammen und seid fröhlich, doch lasset jeden von euch allein sein.
Gleich wie die Saiten einer Laute allein sind, erbeben sie auch von derselben Musik.
Gebet einander eure Herzen, doch nicht in des andern Verwahr.
Denn nur die Hand des Lebens vermag eure Herzen zu fassen.
Und stehet beieinander, doch nicht zu nahe beieinander:
Denn die Säulen des Tempels stehen einzeln,
und Eichbaum und Zypresse wachsen nicht im gegenseitigen Schatten.
Khalil Gibran

Das ist die rechte Ehe,
wo zweie sind gemeint,
durch alles Glück und Wehe
zu pilgern treu vereint:
Der eine Stab des andern
und liebe Last zugleich,
gemeinsam Rast und Wandern,
und Ziel das Himmelreich.
Emanuel Geibel

Zwei Brautleut’, so wie Du und Du,
sich ähnlich sind wie ein Paar Schuh’:
Sie haben viel zu wandern,
von einem Ort zum andern,
verschieden viel zu tragen
in ihren Ehetagen.
Doch wichtig ist dabei,
sie bleiben immer zwei,
denn einer ganz allein
könnt’ nie von Nutzen sein.
Liebes Brautpaar nimm nun hin
unsern Rat in diesem Sinn:
Durchwandert froh zu zweit
Eure ganze Lebenszeit!
unbekannter Verfasser

Schwerelos und taumelnd vor Glück
dieser Tag kommt nie zurück,
doch die Kraft aus diesen Stunden
wird unser Leben abrunden.
unbekannter Verfasser

Schweigst du, so schweige aus Liebe.
Sprichst du, so sprich aus Liebe.
Tadelst du, so tadle aus Liebe.
Schonst du, so schone aus Liebe!
Lass die Liebe in deinem Herzen wurzeln
und es kann nur gutes daraus hervorgehen!
Augustinus

Zwei Menschen, die sich finden
und aneinander binden,
wenn sie sich Treue schwören,
dem anderen ganz gehören,
dann ist es wunderbar
und Liebe ganz und gar.
unbekannter Verfasser

So kann ein schönes Gedicht Hochzeit Glückwunschkarten, Einladungen und Co. eindrucksvoll aufwerten: Hier geht’s zu unseren tiefgreifenden Versen zur Hochzeit…

Wenn Sie eine stilvolle Einladung, eine beeindruckende Gratulation oder einprägsame Hochzeitsrede gestalten wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall ein wenig Freude und Zeit daran investieren. Schließlich ist der Hochzeitstag kein Feiertag, der alle Jahre wiederkommt, sondern ein wirklich einmaliges Ereignis, woran vor allem das Brautpaar ein Leben lang zurückdenken wird. Nehmen Sie sich also Zeit bei der Gestaltung Ihrer Hochzeitskarte bzw. Glückwunschkarte zur Hochzeit, Rede oder dem Gästebucheintrag und lassen Sie unsere vielen schönen poetischen Hochzeit-Gedichte zunächst einmal auf sich wirken. Wir von www.Wuensche-und-Sprueche.de freuen uns, wenn Sie Gefallen an unserer großen Sammlung an Hochzeitsgedichten finden und Sie damit am schönsten Tag im Leben Herzen höher schlagen lassen. Lassen Sie sich von uns daher genau erklären, wie Ihr gewähltes Gedicht Hochzeit Glückwunschkarten, schriftliche Gratulationen, Reden, etc. sehr sinnig, bedeutungsvoll und ausdrucksstark gestalten können.

Ein schönes Gedicht zur Hochzeit wertet Ihre Gratulation, Einladung und Co. mit Sicherheit perfekt auf, denn es ist meist sehr ausdrucksstark und tiefgreifend verfasst, geht zu Herzen und regt zum Schwärmen an. Was passt an solch einem Tag besser, als romantische schwärmerische Verse, die das Liebesglück klar auf den Punkt bringen? Wir sind überzeugt, dass am schönsten Tag im Leben eindrucksvolle Gedichte genau das Richtige sind und die Bedeutung und Emotionen des Hochzeitstages so noch besser und intensiver zur Geltung gebracht werden. Klicken Sie sich also einmal durch unseren großen Abschnitt mit vielen lyrischen Zeilen und machen Sie sich Ihr favorisiertes Hochzeitsgedicht zu Eigen. Runden Sie den Hochzeitstag so perfekt ab – wir zeigen Ihnen, wie ein besonderes Gedicht Hochzeit Karten, Gratulationen, Einladungen und Co. tiefgreifend untermauern kann!

Ihr seid nun eins, ihr beide,
und wir sind mit euch eins.
Trinkt auf der Freude Dauer
ein Glas des guten Weins!
Und bleibt zu allen Zeiten
einander zugekehrt
durch Streit und Zwietracht werde
nie euer Bund zerstört.
Johann Wolfgang von Goethe

Wir wünschen, was ihr wünscht von der Welt,
die unendliche Liebe, ein Heim, genug Geld,
wir wünschen, was immer man wünschen nur kann,
der jungen Ehefrau und dem jungen Ehemann.
Und ziehen am Himmel die Wolken mal auf,
dann schiebt sie weg, lasst der Liebe den Lauf.
Herzlichen Glückwunsch, dem liebenden Paar,
das heute sich bindet, für jetzt und immerdar.
Claudia Duhonj-Gabersek

Liebes Brautpaar, ihr habt Euch gefunden,
Ihr seid nun zu zweit, endlich, nach vielen einsamen Stunden.
Nun möge die Eheschließung Euch bringen viel Glück.
Ihr blickt auf ein einsames Leben zurück.
Deshalb lasst uns anstoßen mit Euch heute gemeinsam,
damit Ihr beide seid niemals mehr einsam.
Ihr sollt ein Leben lang aufeinander achten
und Liebe und Glück für immer pachten.
unbekannter Verfasser

Ein Traum wird wahr,
Ihr Zwei seid nun ein Paar.
Wir wünschen Euch ganz viel Glück,
von der Ehe nur das beste Stück.
Doch kommt’s mal anders, seid auch nicht bitter,
denn das Eheleben besteht nicht nur aus Glanz und Glitter.
Haltet trotzdem zusammen, auch an schlechten Tagen,
denkt immer an Euer Versprechen zurück, ohne viele Fragen.
Am heutigen Tage erlebt nur das Beste
zu Eurem romantischen Hochzeitsfeste!
unbekannter Verfasser

Ihr seid nun eins, ihr beide,
und wir sind mit euch eins.
Trinkt auf der Freude Dauer
ein Glas des guten Weins!
Und bleibt zu allen Zeiten
einander zugekehrt,
durch Streit und Zwietracht werde
nie euer Bund gestört.
Johann Wolfgang von Goethe

Was das für ein Gezwitscher ist!
Durch’s Blau die Schwalben zucken
Und schrei’n: “sie haben sich geküßt!”
Vom Baum Rotkehlchen gucken.

Der Storch stolziert von Bein zu Bein;
“Da muß ich fischen gehen -”
Der Abend wie im Traum darein
Schaut von den stillen Höhen.

Und wie im Traume von den Höhen
Seh’ ich Nachts meiner Liebsten Haus,
Die Wolken darüber gehen
Und löschen die Sterne aus.
Joseph von Eichendorff

Die Ehe ist gewiss kein Tand
und keine Spielerei.
Bewähren muss sich ihr Bestand
im Alltags-Einerlei.
Mit List und Liebe geht daran,
und leicht wird alles gehen.
Ihr seid ja schließlich Frau und Mann
in Liebe und Verstehen.
unbekannter Verfasser

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren der Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir gehen.
Albert Schweitzer

Viel Freude macht, wie männiglich bekannt,
für Mann und Weib der heilige Ehestand!
Und lieblich ist es für den Frommen,
der die Genehmigung dazu bekommen,
wenn er sodann nach der üblichen Frist
glücklicher Vater und Mutter ist.
Wilhelm Busch

Wertes Paar! das ganze Leben
Sei bei euch ein steter Krieg,
So dass Beiden sei gegeben
Gleiche Beut und gleicher Sieg.
Kämpft mit Liebe gegen Liebe,
Und mit Treu kämpft gegen Treu;
Dass euch Zwiespalt nie betrübe,
Niemals auch der Kauf bereu.
Friedrich von Logau

Und hier besiegeln diese Zwei
sich dauerhafte Lieb und Treu.
Hoch ist der Liebe süßer Traum
erhaben über Zeit und Raum.
Wilhelm Busch

Das perfekte Gedicht zur Hochzeit für das liebe Brautpaar – HIER suchen und finden!

Sicherlich möchten Sie dem Brautpaar heute mit ganz besonderen Zeilen Ihre Mitfreude und Verbundenheit übermitteln. Schließlich ist der Hochzeitstag ein wirklich einmaliges Ereignis, an dem man auch einzigartige und eindrucksvolle Glückwünsche oder ein sehr bedeutungsvolles Gedicht zur Hochzeit mit Tiefsinn und Charme im Gepäck haben sollte. Sollten Sie die perfekten Worte noch nicht gefunden haben, dann schauen Sie doch einfach einmal bei uns auf www.Wuensche-und-Sprueche.de in die große Sammlung an erstklassigen Hochzeitsgedichten für das liebe Brautpaar, welche sich sowohl für Gratulationskarten aller Art, aber auch für Festreden, Widmungen und Eintragungen ins Gästebuch eignen. Wir bieten Ihnen unsere vielen wunderschönen Gedichte zur Hochzeit bzw. zum schönsten Tag im Leben völlig kostenlos an und sind überzeugt, dass Sie damit große Freude und Begeisterung bei den frisch Vermählten auslösen werden.

Es ist gar nicht immer so leicht, die richtigen Worte für solch ein großes Ereignis zu finden, denn viele vorgefertigte Gratulationstexte zur Hochzeit klingen sehr ähnlich und sind irgendwie kaum etwas Besonderes. Bei uns sieht das natürlich ganz anders aus, denn wir stellen Ihnen zur Hochzeit Gedichte und Verse mit eindrucksvollem und außergewöhnlichem Inhalt zur Auswahl bereit, mit denen Sie aus der Masse an Gratulationen allemal herausstechen werden. Sie können sich frei an unseren Gedichten bedienen und diese kostenlos für Ihre ganz persönliche Gratulation zur Hochzeit verwenden. Machen Sie den frisch Verheirateten eine große Freude und schenken Sie dem Brautpaar ein Gedicht zur Hochzeit, das berührt, bewegt und garantiert ankommt.

Hochzeit, “der schönste Tag im Leben”, sagt man.
Doch wenn dem so wäre, was dann?
Dann ginge es ja danach stetig bergab
und das Glück nähme dabei von Tag zu Tag ab.
Nein, es ist der erste, schöne Tag von weiteren,
die das Paar gemeinsam erlebt, die düsteren und die heiteren.
Genießet jeden einzelnen Tag, erlebt ihn bewusst.
Erhaltet Euch Achtung, Leidenschaft und Lust.
unbekannter Verfasser

Viel Glück und Gottes Segen
auf allen Euren Lebenswegen.
Und dass für Euch die Würfel günstig fallen,
dieser Wunsch kommt von uns allen.
unbekannter Verfasser

Ich wünsch euch – einem mit dem andern –
ein fröhliches Zusammenwandern
getrosten Mutes, Hand in Hand,
hinein in ein glückliches Zukunftsland.
Was ihr erreicht, wo ihr auch schreitet,
was euch das Leben alles bereitet
an Freuden und Leiden, an Glück und Pein:
ihr sollt stets eins und einig sein!
Volksgut

Dass nimmer trübe Ungemach,
dass fern euch bleibe Not und Schmach,
dass nie ihr eine Träne weint,
dass stets in Liebe ihr vereint,
dass stets ihr aller Sorgen bar,
das wünsch’ ich heut´ dem Hochzeitspaar!
Theodor Storm

Zur Hochzeit sind wir heut´ geladen,
das finden wir ganz wunderbar.
Dem jungen Paar möchten wir raten,
pflegt eure Liebe Jahr für Jahr.
Geht immer Hand in Hand
mit Herz und mit Verstand.
Anita Menger

Stand ein junges Veilchen auf der Weiden,
Lieb und herzig, in sich, und bescheiden;
Und ein wackrer Jüngling über Land
Kam hin, da das Veilchen stand.
Und er sah das Veilchen auf der Weiden
Lieb und herzig, in sich, und bescheiden;
Sah es an mit Liebe und mit Lust,
Wünscht es sich an seine Brust.
Heute wird das Blümchen ihm gegeben,
Dass er’s trag’ an seiner Brust durchs Leben!
Und ein Kreis von edlen Menschen steht
Ernst und feiert mit Gebet.
Seid denn glücklich! Gott mit Euch, Ihr Beide!
Seine “Sonn’ am Himmel” schein´ Euch Freude;
Und in Eurer Freud’, in Eurem Schmerz
Seine “bessre” Euch ins Herz!
Matthias Claudius

Denk ich an Euch, ist mir nicht bänglich:
Ihr passt zusammen – lebenslänglich!
Geht allezeit im gleichen Schritt,
dann gehen Glück und Liebe mit!
Glück und Segen mögen alle Zeiten
durch ein langes Leben Euch begleiten!
Friedrich Morgenroth

Ein bisschen mehr Freude,
weniger Streit,
etwas mehr Güte,
weniger Neid,
auch viel mehr Wahrheit immerdar,
und viel mehr Hilfe bei Gefahr,
ein bisschen mehr wir,
weniger ich,
ein bisschen mehr Kraft,
nicht so zimperlich,
und viel mehr Blumen während des Lebens,
denn auf Gräbern sind sie vergebens.
unbekannter Verfasser

Magst du zweifeln, dass die Sterne glühen,
magst du zweifeln, dass die Sonne sich bewegt,
magst die Wahrheit du für Lüge halten,
zweifle aber niemals an der Liebe.
William Shakespeare

Auf das Brautpaar wollen wir heute das Glas erheben,
es soll glücklich sein mit dem Eheleben.
Die Liebe steht natürlich an erster Stelle,
hoffentlich trägt der [Name einfügen] die [Name einfügen] heute noch über die Schwelle.
Denn alte Bräuche sollen Glück bringen,
wir wollen heute zudem noch das Tanzbein schwingen.
Doch zuerst wollen wir jetzt das Brautpaar ehren
und unser Gläschen Sekt endlich leeren!
Prost!
unbekannter Verfasser

Ein wundervolles Hochzeitsgedicht gesucht? – Wir präsentieren die besten Hochzeitsverse in einer Sammlung!

Für das Brautpaar ist der Hochzeitstag das wohl einschneidendste und schönste Erlebnis im Leben. Beglückwünschen Sie das Hochzeitspaar daher nicht mit langweiligen und abgedroschenen Glückwunschtexten, wie man sie immer wieder verschenken könnte, sondern gestalten Sie eine Gratulation der Extraklasse mit Stil und Ausdruckscharakter. Wir von www.Wuensche-und-Sprueche.de helfen Ihnen natürlich dabei, solche Hochzeitsglückwünsche auf die Beine zu stellen und bieten Ihnen dafür den perfekten Input in Form von wundervollen Hochzeitsgedichten an, die zu Herzen gehen und bewegen. Durchforsten Sie unsere große Sammlung an poetischen Versen zur Hochzeit und werden Sie nur bei uns schnell fündig! Bei uns gibt’s das perfekte Hochzeitsgedicht für Hochzeitskarten, das Gästebuch zur Hochzeit, Glückwunschkarten, Hochzeitseinladungen und vieles mehr – schauen Sie gerne rein und holen Sie sich allerlei wundervolle Hochzeitsverse zur Vermählung!

Sorgen Sie dafür, dass Ihre stilvoll gestaltete Gratulation nicht in der Masse an liebevollen Glückwünschen untergeht, sondern zaubern Sie mit unseren schönen Versen ein Strahlen auf das Gesicht der Empfänger. Unterstreichen Sie Ihre herzlichen Glückwünsche und liebevollen Segenswünsche an das Brautpaar, indem Sie ein erstklassiges Gedicht anfügen, welches Herzen berührt und lange in Erinnerung bleibt. Bei uns finden Sie diesbezüglich viele wundervolle Textvorlagen in Form von diversen Hochzeitsversen, die sich allesamt für eine schriftliche Gratulation, eine feierliche Ansprache oder eine Widmung eignen. Worauf warten Sie? Stöbern Sie durch unseren Abschnitt mit atemberaubender Hochzeitspoesie und schenken Sie kraftvolle Worte oder ein erstklassiges Hochzeitsgedicht, um den so wunderschönen Tag noch ein wenig schöner zu machen.

Wenn zwei Töne sind symphonisch,
klingt´s zusammen hell und rein:
Zwei Naturen, die harmonisch,
wirken aufeinander ein.
unbekannter Verfasser

Es muss was Wunderbares sein
ums Lieben zweier Seelen!
Sie schließen ganz einander ein,
sich nie ein Wort verhehlen!
Und Freud und Leid und Glück und Not
so miteinander tragen!
Vom ersten Kuss bis in den Tod
sich nur von Liebe sagen.
Oskar von Redewitz

Wir träumten voneinander
Und sind davon erwacht.
Wir leben, um uns zu lieben,
Und sinken zurück in die Nacht.
Du tratst aus meinem Traume,
Aus deinem trat ich hervor,
Wir sterben, wenn sich Eines
Im andern ganz verlor.
Auf einer Lilie zittern
Zwei Tropfen, rein und rund,
Zerfließen in Eins und rollen
Hinab in des Kelches Grund.
Friedrich Hebbel

Viel Schönes soll Euch die Zukunft bringen:
Liebe und Glück vor allen Dingen.
Ich wünsche Euch beiden, kurz gesprochen,
lebenslängliche Flitterwochen.
unbekannter Verfasser

Die Liebe hat Euch zueinander geführt,
Amor und Eros haben das Feuer geschürt.
Ihr heiratet heute, zeigt dem Rest der Welt,
dass Ihr den Partner gefunden habt, der Euch gefällt.
Dass weiterhin die Flammen so lichterloh brennen,
dass Ihr es schafft, Euch niemals zu trennen.
All das wünschen wir Euch zum Hochzeitsfest,
denkt immer daran, das Leben zu zweit ist ein Test.
Ein Test, ob Ihr beide im Sturm könnt ruhig steuern
und immer wieder neu mit dem Partner anheuern.

unbekannter Verfasser

Die wahre Liebe knüpft ein Band,
das sanft und stark zugleich.
Jeder, der es nur einmal fand,
ist unaussprechlich reich.

Einmal geknüpft und verbunden,
hält es zusammen, was liebt.
Es hat sein Glück gefunden,
wer sich in seine Obhut begibt.

Auch ihr habt euch entschieden,
einander zu ehren, zu lieben,
gemeinsam das Glück zu finden
– möge dies Band euch verbinden.
Cornelia Sander

Was für ein romantisches Paar Ihr seid,
Du in Deinem Anzug und Du in Deinem schicken Hochzeitskleid!
Hat es auch noch so lange gedauert,
bis der [Name einfügen] Dir endlich aufgelauert,
um Dich, [Name einfügen] zur Ehe zu bitten.
Ihr seid heute vorgefahren in einem aufregenden Hochzeitsschlitten!
Werdet nun überhäuft mit Reden und Geschenken
und sollt immer an diesen schönen Tag zurückdenken.
Drum möchte auch ich mich einreihen in die Gratulantenschar
und wünsche viel Glück dem jungen Ehepaar!
unbekannter Verfasser

In Liebe vereint und
von Hoffnung getragen,
wollt ihr nun den Schritt
in die Gemeinsamkeit wagen.

Möge euch eure Liebe
immer führen und leiten.
Wir werden als Eltern
euch dabei immer begleiten.
Cornelia Sander

Geht gemeinsam froh durchs Leben,
um dem Dasein Sinn zu geben.
Habt Geduld und viel Verständnis,
denn dann kommt Euch die Erkenntnis,
dass die ganze schöne Welt
Liebe nur zusammenhält.

Alles wird Euch dann gelingen
und Euch so viel Freude bringen
dass kein Unglück Euch erreicht,
denn die Liebe machts Euch leicht,
Schweres leicht zu überwinden
und das große Glück zu finden.
unbekannter Verfasser

Ihr habt geschlossen den Bund der Ehe,
dass jeder von Euch nicht allein im Leben stehe,
dass jeder von Euch mit dem Partner gemeinsam gehe,
dass jeder von Euch die Gemeinsamkeit sehe.
Ich habt geschlossen den Lebensbund,
und das tut Ihr heute mit Eurer Hochzeit kund.
Wir wünschen, dass Euer Leben ist bunt,
in leuchtenden Farben, und dass Ihr bleibt gesund.
Wir wünschen Euch Zusammenhalt für das ganze Leben,
dass Ihr einander immer könnt viel Liebe geben,
dass Eure Liebe trotzt Sturm, Streit und Beben,
dass Ihr Euch gemeinsam könnt in Liebe erheben.
unbekannter Verfasser

Lustige Hochzeitsgedichte für Frohsinn, gute Laune und Humor am Hochzeitstag

Gedichte gibt es in den unterschiedlichsten Stilen und Varianten. Einige bestechen durch besonderen Tiefsinn, sind sehr gefühlvoll und romantisch verfasst, andere wiederum können eher humorvoll und witzig gestaltet sein. Eines ist jedoch immer klar: Gedichte sind ein ideales Geschenk zur Hochzeit, denn Sie bestechen durch ein hohes Maß an Ausdruckskraft, an Charme und Stil. Und das Beste an ihnen ist: Sie machen Freude und bleiben lange in Erinnerung!

Punkten Sie am schönen Hochzeitstag doch einmal mit besonders lustigen Zeilen, welche die gute Stimmung, die ausgelassene Freude und den Humor perfekt aufgreifen und weiter steigern. Finden Sie bei uns auf www.Wuensche-und-Sprueche.de perfekte Verse mit Witz und Humor sowie lustige Hochzeitsgedichte, mit denen Sie sicherlich für den ultimativen Hochzeitsspaß sorgen werden. Eine Hochzeit ist ein Grund zur Freude, das gemeinsame Lachen verbindet und wertet den schönsten Tag im Leben noch einmal so richtig auf. Fügen Sie in Ihre Glückwunschkarte also ruhig ein lustiges Gedicht zur Hochzeit ein, welches das Brautpaar zum Schmunzeln anregt. Oder Sie lassen alle Gäste gleich teilhaben an Ihren lustigen poetischen Versen und geben Sie in einer kecken Ansprache zum Besten. Sicherlich wird man Ihren Auftritt so schnell nicht vergessen und Ihnen für so viel Spaß sehr dankbar sein. Auch das Gästebuch braucht ein wenig Abwechslung von vielen langweiligen Hochzeitsgrüßen. Werten Sie dieses ein wenig auf, indem Sie sich eines unserer lustigen Gedichte zur Hochzeit zu Eigen machen und damit eine ganz besondere Hochzeitsbotschaft hinterlassen.

Ihr habt Glück – so will uns scheinen,
doch wir Singles alle weinen –
vor dem Altar nun angekommen,
habt die zwei Besten Ihr vom Heiratsmarkt genommen!
Wir wünschen Euch Glück fürs ganze Leben –
während wir uns mit den Zweitbesten zufrieden geben!
unbekannter Verfasser

An diesem Tag, das ist doch klar,
freut sich die Gratulantenschar
und wünscht Euch Zwei zum Jubelfeste,
auch künftig nur das Allerbeste!
Wir blicken gern mit Euch zurück,
auf Eurer beider Eheglück.
Drum bin ich hier, will gratulieren
und ebenso philosophieren,
wie alles seinen Ursprung nahm
und es zu Eurer Heirat kam.
Am Anfang stand das Wörtchen „Ja“
und jedem hier, ist doch wohl klar,
wie wichtig dieses Wörtchen ist,
auch wenn man manchmal es vergisst.
Mit einem „Ja“ hat sie begonnen,
die Zeit von Euren Ehewonnen.
Der Länge nach ist „Ja“ nur klein,
groß kann doch seine Wirkung sein.
Nutzt es nicht ab, ist mein Appell,
im Alltag geht dies nämlich schnell.
Bejaht man vieles denn nicht bloß,
weil’s einfach ist und anspruchslos?
„Ja, Schatz, Du hast wie immer recht“,
sagt man sehr oft, doch klingt das echt?
Und „Ja, ich trag den Müll noch runter!“
hört man es launisch gar mitunter.
Drum sprecht das „Ja“ doch stets mit Freude,
wie damals als Jung-Eheleute
Denn dank des „Ja’s“ seid Ihr ein Paar,
und das nun schon so viele Jahr.
Zum Abschluss wünsch ich, was nicht wundert:
„Bleibt, wie Ihr seid, und werdet hundert!“
unbekannter Verfasser

Ja – hätte ich das auch gewusst,
ich hätte Dich ja auch genommen!
Zu spät – das wird mir jetzt bewusst –
jetzt ist mir wer zuvor gekommen!
Ich wünsche Euch von Herzen Glück
und dass Eure Liebe nie zerbricht –
Du hast Dein ideales Gegenstück. . .
Bemüh Dich und vermassel’s nicht!
unbekannter Verfasser

Als damals in dem Standesamte
Euch beide fragte der Beamte:
“Willst Du sie nehmen, lieben, ehren,
Dich übers Essen nicht beschweren?
An alle Hochzeitstage denken,
und ihr dazu, was Hübsches schenken?”
Da sagtest Du: “Ich bin bereit,
ich will sie lieben alle Zeit!”
Dann kam die Frage an die Braut,
und auch sie bejahte laut,
dass sie zum Mann Dich nehmen möchte,
Du seist für sie bestimmt der Rechte.
Gut fing es an, gut ging es weiter,
auf Eurer beider Lebensleiter.
Drum wollen wir heut’ gratulieren,
und uns mit Euch auch amüsieren.
Nun gebt Euch endlich einen Kuss,
dann mach’ ich mit der Rede Schluss!
unbekannter Verfasser

Man sagt oft, an Streit und Ungeduld
sei manchmal die EHE schuld.
Doch was sagt schon das Wörtchen EHE
aus über Liebe, Glück und Nähe?
All das, was man sich so verspricht –
die EHE allein, die hält das nicht!
Denn zur EHE ja zu sagen,
heißt, es miteinander wagen –
Nicht zur EHE, dass ist klar,
sondern zueinander sagt Ihr „JA“!
Ob eine EHE glücklich ist,
ob man Zufriedenheit vermisst –
die EHE selbst kann nichts dafür –
für Euer Glück, da sorgt schon – IHR!
unbekannter Verfasser

Ein weißes Kleid, ein Blumenstrauß,
der Mann im Frack, gut saht Ihr aus!
Als Ihr Euch gabt, vor dem Altar,
das Wichtigste, das Wörtchen „Ja“.
Stets Eure Liebe blieb bestehen,
das kann man heute wieder sehen.
Drum wünschen und auch hoffen wir,
viel Glück und Frohsinn und dass Ihr
noch viele Feste feiern könnt,
weil das Euch wirklich jeder gönnt!
unbekannter Verfasser

E wie ehrlich
H wie herrlich
E wie endlich,
endlich zwei –
endlich aus die Liebelei!

Als Liebe jetzt an allen Tagen
ist es endlich amtlich eingetragen –
kein Verhältnis mehr, wie wunderbar –
ab jetzt seid Ihr ein Ehepaar!
unbekannter Verfasser

Mein Freund, ich weiß es noch genau,
noch gestern hast Du laut getönt:
„Was soll ich mit einer Ehefrau?
Das Singleleben mich verwöhnt!“

Und Du, meine Liebe, noch vor wenigen Tagen,
hieß es, wie ich mich erinnern kann:
„Warum nur sollte „JA“ ich sagen?
Was soll ich mit einem Ehemann?“

„Jedem das Seine“ – wie ich dachte,
„jeder, wie es ihm gefällt“.
Doch über Euch Gott Amor lachte,
zählt doch nur die Liebe auf der Welt!

Und so wird ein Liebesmärchen wahr:
Um das JA-Wort Euch zu geben
fandet Ihr Euch ein vor dem Altar
und startet gemeinsam nun ins Leben!

Gibt’s da mal Zwist oder auch Streit-
Vergesst nicht, Ihr beide seid verwandte Seelen!
Euch bleibt ja immer eine Gemeinsamkeit –
Das „Singleleben“ wird Euch fehlen!

Doch wenn Ihr glaubt, was zu versäumen,
dann denkt daran, voll Dankbarkeit:
Wovon im Grunde alle Singles träumen,
dass ist das Glück der Zweisamkeit.
unbekannter Verfasser

Alle Freiheit ist nun fort,
sagt man, mit diesem einem Wort!
Doch das lasst Euch nicht erzählen,
Ihr hattet die Freiheit doch, zu wählen!
Ihr könnt dem einen, den Ihr wollt fürs Leben,
das JA-Wort hier und heut zu geben –
und da die Liebe ja nur zählt,
glaubt mir, Ihr habt gut gewählt!
unbekannter Verfasser

In Zeiten wie diesen, da frag ich mich schon,
warum über die Ehe man nicht lacht?
Was soll sie in Zeiten der Emanzipation
wo jeder alles selber macht?

Das Geld verdient sich selbst die Frau,
er putzt und saugt sehr routiniert
und wie „Mann“ kocht, weiß er genau –
Während sie das Auto repariert.

Mann und Frau können nicht klagen –
Jeder lebt ganz gut allein!
Darum kann ich nur eines sagen:
Der Grund muss wahre Liebe sein!!
unbekannter Verfasser

Was hast Du nicht alles schon versucht,
nur um endlich reich zu werden,
hast das Casino oft besucht,
Du hast gewettet bei den Pferden –
und hast verloren dann beim Poker,
auch sonst blieb aus der Hauptgewinn,
sagtest Du auch „JA“ zum Joker –
nichts davon macht wirklich Sinn!
Aber nun ändert sich Dein Leben
doch mit einem „JA-Wort“ gleich –
und was Du willst, wird es Dir geben –
denn nur die Liebe macht Dich reich!
unbekannter Verfasser

„Zwei“ können es wieder mal nicht lassen
und treten vor den Traualtar,
Denn wenn zwei so gut zusammenpassen,
dann sind sie das perfekte Paar!

„Zwei“ ist eine Zauberzahl,
sie ist magisch und bequem,
und für die Mathematik ideal –
auch hier gilt das „Dualsystem“!

„Zwei“, das spricht für Qualität
in Ethik, Literatur und Philosophie,
Yin und Yang, das ist Polarität
ebenso wie Harmonie!

Euch damit in Einklang zu bringen,
ist offensichtlich und nicht schwer:
Größen, die gegenseitig sich bedingen,
untrennbar, polar und komplementär!

Schon wenn nach der Wissenschaft wir gehen,
scheint perfekt Ihr für den Ehebund!
Und doch, wir alle können sehen,
dahinter steckt ein and’rer Grund!

Auch ohne Mathematik, Ethik oder Religion
für Euch die Zahl „Zwei“ die schönste bliebe –
auch ganz ohne wissenschaftliche Exkursion –
Eure „Zwei“ ist die perfekte Zahl durch Liebe!
unbekannter Verfasser

So können Sie Gedichte zur Hochzeit in Hochzeitskarten jeder Art einfügen – Zur Inspiration und Anregung bieten wir Ihnen an folgend fertige Glückwunschkarten zur Hochzeit…

Neben vielen lieben Geschenken sind es vor allem die herzlichen Glückwünsche, die beim frisch verheirateten Brautpaar an ihrem schönsten Tag im Leben Begeisterung und Freude hervorrufen. Viele Freunde und Verwandte möchten ihre Mitfreude und Verbundenheit zum Ausdruck bringen und dem Paar in schriftlicher Form ihre liebsten Wünsche aussprechen. Wahrscheinlich möchten auch Sie eine perfekte Glückwunschkarte kreieren, mit der Sie beim Brautpaar punkten können. Doch wie sieht eine perfekte Glückwunschkarte zur Hochzeit eigentlich aus? Wir von www.Wuensche-und-Sprueche.de zeigen Ihnen in der Praxis, wie Gedichte Hochzeit Karten perfekt aufwerten können. Schauen Sie sich einmal unsere fertigen Glückwunschkarten zur Hochzeit an und wagen Sie sich im Anschluss Schritt für Schritt an die Gestaltung Ihrer eigenen schriftlichen Gratulation mit Stil. Unsere exemplarischen Hochzeitskarten dienen Ihnen gerne als Inspiration und helfen Ihnen dabei, eine ganz persönliche Karte für das Hochzeitspaar zu entwerfen und zu kreieren.

Wie Sie sehen, sind unsere exemplarischen Musterkarten in ihrer Form und Inhalt bereits perfekt aufbereitet und könnten so an die frisch vermählten Eheleute überreicht werden. Suchen und finden Sie in unserer großen Sammlung ein wunderschönes Gedicht heraus und fügen Sie es entsprechend in Ihre Karte ein. Achten Sie dabei darauf, dass es für sich steht und nicht in zu viel Text untergeht. Nur so kommt es beim Empfänger an und geht zu Herzen. Vergessen Sie nie Ihre eigenen liebevollen Wünsche zur Hochzeit anzufügen und Ihrer Karte einen persönlichen Stempel aufzudrücken. So erhält sie Originalität und Einzigartigkeit – hier erfahren Sie nun direkt anhand unserer Kartenbeispiele, wie Gedichte Hochzeit Karten und schriftliche Gratulationen sehr bedeutungsvoll und ausdrucksstark untermauern können.

Karte 1

Es sei in einem langen Leben
das junge Paar von Glück umgeben.
Was immer in der Welt geschehe:
Stets liebevoll sei eure Ehe!
Friedrich Morgenroth

Liebe Sandra, lieber Jochen – liebes Brautpaar,

heute ist der vielleicht schönste Tag in Eurem Leben – Ihr geht den ewigen Bund der Ehe miteinander ein, schwört Euch für immer gegenseitige Liebe und Treue und sagt nach acht langen Jahren endlich „Ja“ zueinander! Wir freuen uns riesig über Eure Entscheidung, fortan offiziell als Mann und Frau durchs Leben schreiten zu wollen und gratulieren Euch von ganzem Herzen zu Eurer Hochzeit.

Für Eure gemeinsame Zukunft erhoffen wir uns für Euch nur das Beste – allen voran pure Lebensfreude, Fröhlichkeit, ganz viel Liebe, dass Ihr Euch nach vielen Ehejahren noch immer so liebt und schätzt, wie heute, und dass Ihr bis ans Ende Eurer Tage überglücklich miteinander seid.

Mit den besten Wünschen zu Eurer Hochzeit von

Oma und Opa

Karte 2

Ihr seid nun eins, ihr beide,
und wir sind mit euch eins.
Trinkt auf der Freude Dauer
ein Glas des guten Weins!
Und bleibt zu allen Zeiten
einander zugekehrt
durch Streit und Zwietracht werde
nie euer Bund zerstört.
Johann Wolfgang von Goethe

Liebe Frischvermählte – liebe Anna, lieber Markus,

zu Eurer Vermählung überbringen wir Euch unsere allerherzlichsten und allerliebsten Glückwünsche. Wir freuen uns sehr mit Euch über Euer Eheglück und erhoffen uns für Euch und Eure Zukunft nur das Beste – verbunden mit einem Sack voll Liebe, purer Harmonie in Eurem Ehealltag, reichem Kindersegen, Zufriedenheit, Freude an allem, was Ihr zusammen tut und macht, sowie Glück in allen Lebenslagen!

Möget Ihr beide auf ewig so glücklich und verliebt seid, wie heute! Ihr seid ein großartiges, besonderes und wahrlich wundervolles Paar! Schön, dass Ihr Euch gefunden habt und nun zusammen durchs Leben gehen wollt.

Herzliche Glückwünsche zur Hochzeit von

Tante Irmi und Onkel Bert

Diese Karten und Kartentexte unterliegen dem Copyright von Mag. Edith Helminger und dürfen ohne Zustimmung weder verbreitet und kopiert noch auf anderen Webseiten veröffentlicht werden. Verstöße werden geahndet!

Abseits der Hochzeitslyrik gibt’s HIER: Hochzeitssprüche – Lustige Sprüche zur Hochzeit – Trausprüche – Hochzeitswünsche

Wollen Sie gar nicht mehr auftauchen aus unserer poetischen Hochzeitswelt, weil Ihnen unsere vielen wundervollen Gedichte so gut gefallen? Das freut uns natürlich sehr, doch wir bieten Ihnen auch noch viele weitere schöne Textvorlagen zum Thema an, welche Sie sicherlich genauso begeistern werden. Auf vier weiteren Seiten stellen wir Ihnen zum Beispiel erstklassige Hochzeitssprüche und lustige Sprüche zur Verfügung, bieten Ihnen stilvolle Trausprüche an und statten Sie mit den perfekten Hochzeitswünschen aus. Es lohnt sich, sich durch unsere weiteren Sammlung an Hochzeitstexten zu klicken und so der Gratulation vielleicht noch den letzten Feinschliff zu verpassen.

Wir bieten Ihnen viele verschiedenartige Hochzeitssprüche an, die sowohl für Ihre Glückwunschkarte, als auch für Widmungen, Ansprachen und Gästebucheinträge ideal geeignet sind. Suchen und finden Sie den perfekten Spruch bei uns, mit dem Sie eine klare Hochzeitsbotschaft übermitteln und so für große Freude und Begeisterung sorgen. Wenn Sie mit Humor punkten wollen, dann sind unsere lustigen Sprüche sicherlich genau das Richtige für Sie. Holen Sie sich im Vorfeld eine Portion Witz ab und übernehmen Sie unsere amüsanten Zeilen schnell und kostenlos für Ihre Gratulation mit Charme und Esprit.

Verleihen Sie Ihrem Ja-Wort mit unseren Trausprüchen eine noch tiefere Bedeutung. Durchforsten Sie unsere vielen Abschnitte mit erstklassigen, tiefgreifenden und eindrucksvollen Zeilen, die Herzen erwärmen und bewegen. Auch unsere Hochzeitswünsche kommen immer gut an und stehen Ihnen in einer umfangreichen Sammlung zur freien Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie noch ein wenig Zeit und Lust am Verfassen schöner Worte haben und so dem Brautpaar eine ganz besondere Hochzeitsbotschaft übermitteln.