Gedichte zur Geburt – Verse zur Geburt

Wenn ein Baby das Licht der Welt erblickt, dann ist die Freude riesengroß und überwältigend: Hier finden Sie die schönsten Verse und Gedichte zur Geburt einer Tochter und eines Sohnes – mit Herz, Gefühl und ganz viel Tiefsinn gestaltet! Fügen Sie ein besonderes und ergreifendes Gedicht zur Geburt in Ihre Geburtskarte, Babykarte oder Glückwunschkarte ein und kreieren Sie so etwas Wundervolles, das bewegt und berührt!

Es ist für Eltern wohl das schönste Geschenk auf Erden, wenn sie nach langer Zeit des Wartens endlich ihren Nachwuchs in den Armen halten dürfen. Ein kleines Baby ist sozusagen die Krönung der Liebe, welches das gemeinsame Leben perfekt abrundet. Am liebsten würden die frisch gebackene Mama und der stolze Papa ihr Glück mit der ganzen Welt teilen und den kleinen Wonneproppen allen Freunden, Verwandten und engen Bekannten vorstellen. Womöglich kommen bereits  kurz nach der Geburt viele Besucher ins Krankenhaus, um den neuen Erdenbürger gebührend in der Welt willkommen zu heißen. Mit ausreichend Geschenken und lieben Glückwünschen im Gepäck wird der kleine Sohn oder die hübsche Tochter begrüßt und die glücklichen Eltern von Herzen beglückwünscht. Besonders schön kommen an diesem Tag bzw. zum freudigen Ereignis sicherlich Gedichte zur Geburt an, mit denen man die emotionale Stimmung ideal aufgreifen kann. Gedichte haben etwas sehr Tiefgründiges, gehen zu Herzen und bleiben vor allem lange in Erinnerung. Warum also den Eltern und ihrem Baby nicht ein paar wundervolle poetische Verse zur Geburt schenken, die bewegen und berühren?

Sind auch Sie ganz aufgeregt, weil Ihre beste Freundin, die Schwester oder die liebe Familie aus der Nachbarschaft Nachwuchs bekommen hat? Möchten Sie nicht mit einer gewöhnlichen Babykarte daherkommen, sondern ganz einzigartige und wunderschöne Zeilen verfassen, mit denen Sie die Empfänger begeistern und berühren werden? Dann klicken Sie sich bei uns einmal durch unsere vielen verschiedenen Abschnitte mit zahlreichen außergewöhnlichen und eindrucksvollen Gedichten zur Geburt, die darauf warten, von Ihnen am großen Tag verschenkt zu werden. Unsere lyrischen Zeilen sind mit viel Gefühl, Tiefsinn und Herz verfasst, sodass sie eine hervorragende Überraschung zur Geburt sind. Die frisch gebackenen Eltern werden mit Freude und Dankbarkeit erfüllt sein, wenn Sie Ihre beeindruckenden und sehr gefühlvollen Verse übermitteln und Ihre sehr liebevollen Wünsche sehr zu schätzen wissen.

Setzen Sie auf www.Wuensche-und-Sprueche.de und stellen Sie eine Babykarte, Geburtskarte, Glückwunschkarte zur Geburt, eine Ansprache oder Widmung auf die Beine, die Herzen erwärmen und den schönen Tag im Leben der neuen kleinen Familie wunderbar abrunden.

Die liebsten Gedichte zur Geburt eines Kindes – mit Herz, Liebe und Gefühl gestaltet

Wenn man das kleine neugeborene Wesen betrachtet, dann fallen einem sicherlich viele schöne Worte ein, mit denen man das Glück und die grenzenlose Freude zum Ausdruck bringen kann. Warum also nicht ein passendes Gedicht verfassen, welches genau diese positiven Gefühle aufzeigt und so lange im Herzen verankert bleibt. Versuchen Sie sich doch einmal als Poet und schenken Sie den frisch gebackenen Eltern sehr tiefgründige und ausdrucksstarke Zeilen, mit denen Sie begeistern und vielleicht sogar zu Tränen rühren werden. Sollten Sie nicht der geborene Dichter sein, dann verzweifeln Sie nicht, denn auf www.Wuensche-und-Sprueche.de bieten wir Ihnen eine Vielzahl an lieben Gedichten zur Geburt eines Kindes, die mit unsagbar viel Herz, Liebe und Gefühl gestaltet sind. Stöbern Sie durch unseren Abschnitt mit den vielen poetischen Versen und finden Sie schnell ein passendes Gedicht für die glückliche neue Familie.

Nehmen Sie sich bei uns alle Zeit der Welt und durchforsten Sie unsere vielen Zeilen, die an Tiefsinn, Gefühl und Herzenswärme nicht zu überbieten sind. Ganz egal, ob Sie eine stilvolle Babykarte verfassen, eine wunderschöne Widmung gestalten oder Ihre liebsten Wünsche persönlich übermitteln möchten – bei uns finden Sie das, wonach Sie suchen, und das natürlich völlig kostenlos. Machen Sie den frisch gebackenen Eltern und ihrem Kind eine besondere Freude und schenken Sie Ihnen wundervolle Worte mit Tiefsinn und Charakter.

Was eine Kinderseele aus
jedem Blick verspricht!
So reich ist doch an Hoffnung
ein ganzer Frühling nicht.
unbekannter Verfasser

Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, die seh’n,
das ist die Schöpfung, sie lässt uns versteh’n.
Zwei kleine Arme, zwei Hände dran,
das ist ein Wunder, was man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, das vieles gelingt.
unbekannter Verfasser

Eine Tochter – wir sind hoch erfreut
und gratulieren Euch herzlich heut.
Das Glück zog in das Haus bei Euch beiden,
da seid Ihr wirklich zu beneiden.
unbekannter Verfasser

Heute fiel ein Stern vom Himmelszelt,
genau in Deinen Schoß,
ein neuer Erdenbürger auf der Welt,
die Freude ist riesengroß.

Ein kleines Wunder ist geschehen,
nichts ist mehr, wie es war,
niemand wird es je verstehen,
aber es ist wunderbar.

Genießt nun dieses neue Leben,
voll Liebe, Glück und Zärtlichkeit,
es kann kein Schöneres geben,
als diese Kinderzeit.
unbekannter Verfasser

Dir soll die Zukunft Blüten tragen,
in hellen Farben, leuchtend schön.
Glück und Freude soll´n an allen Tagen
hell über deinem Leben steh´n!
unbekannter Verfasser

Drei Dinge sind uns
aus dem Paradies geblieben:
Die Sterne der Nacht,
Die Blumen des Tages
Und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri

Wir wünschen Dir Zeit,
Dich zu freuen und zu lachen,
die Zeit aus dem Leben
das Beste zu machen.

Wir wünschen Dir Zeit,
zu lieben, zu hoffen;
für Neues und Schönes
sei Dein Herz stets offen.

Wir wünschen Dir Zeit,
auch zu vergeben.
Wir wünschen Dir Zeit
zu haben zum Leben!
unbekannter Verfasser

Neues Leben ist im Haus,
schon sieht die Welt viel schöner aus.
Das Baby soll viel Freude machen,
soll heiter sein, soll immer lachen.
Gesegnet sein mit vielen Gaben
und eine schöne Zukunft haben.
unbekannter Verfasser

Der Himmel lacht voller Wonne,
Eure kleine Tochter ist nun Eure Sonne.
Ihr hattet Euch eine Süße gewünscht,
der liebe Gott hat es gleich umgemünzt.
Viel Glück senden wir Eurer Kleinen,
mit Euch hatte sie es schon, sollte man meinen.
unbekannter Verfasser

Vater werden ist nicht schwer,
Vater sein dagegen sehr.
Ersteres wird gern geübt,
weil es allgemein beliebt.
Selbst der Lasterhafte zeigt,
dass er gar nicht abgeneigt;
Nur will er mit seinen Sünden
keinen guten Zweck verbinden.
Sondern, wenn die Kosten kommen,
fühlet er sich angstbeklommen
Dieserhalb besonders scheut,
er die fromme Geistlichkeit,
denn ihm sagt ein stilles Grauen:
Da sind Leute, welche trauen.
Wilhelm Busch

Nun seid ihr Mama und Papa,
eure Eltern jetzt Oma und Opa.
Der Kleine Nachwuchs in der Wiege,
der dort ruhig und schlafend liege.
Er braucht viel Fürsorge und auch Liebe
auf das es dies in Ewigkeit von euch kriege.
unbekannter Verfasser

Der Klapperstorch

Was klappert im Hause so laut? horch, horch!
Ich glaub, ich glaube, das ist der Storch.
Das war der Storch. Seid, Kinder, nur still,
Und hört, was gern ich erzählen euch will.
Er hat euch gebracht ein Brüderlein
Und hat gebissen Mutter ins Bein.
Sie liegt nun krank, doch freudig dabei,
Sie meint, der Schmerz zu ertragen sei.
Das Brüderlein hat euer gedacht,
Und Zuckerwerk die Menge gebracht,
Doch nur von den süßen Sachen erhält,
Wer artig ist und still sich verhält.
Adelbert von Chamisso

Nun erblickt das schöne Kind
zum ersten Mal das Licht der Welt.
Staunend sein Blick und doch schon wissend,
es sieht aus als ob es ihm gefällt.
Ein Kind ist das was diese Welt
im tiefsten Innern zusammenhält.
unbekannter Verfasser

Die Hände und Füße noch ganz klein,
Groß und Blau die Äuglein.
Schaut er liebevoll euch an,
und zieht euch jedes Mal in seinen Bann.
unbekannter Verfasser

Heute bis du auf die Welt gekommen,
wir haben dein Schreien vernommen.
Wir begrüßen dich als neues Familienmitglied
und singen dir dafür ein kleines Lied.
unbekannter Verfasser

Wir sind glücklich darüber, was wir haben vernommen,
das zu Euch ist ein kleiner Sohn gekommen.
Ein kleiner Junge so niedlich und so schön,
sowas haben wir ja noch niemals gesehen,
wir haben Euch zur Geburt auch etwas mitgebracht,
denn wir haben nicht nur an, sondern auch an Euren Sohn gedacht.
unbekannter Verfasser

Ein Sohn wurde Euch geboren,
Ihr habt ihn auserkoren
Euer Kind zu sein,
nun seid Ihr nicht mehr allein.
Als Eltern seid Ihr nun komplett,
das finden wir alle wirklich nett.
unbekannter Verfasser

Ein schönes Gedicht zur Geburt eines Mädchen oder Jungen – HIER gesucht und gefunden!

Hat eine kleine Prinzessin das Licht der Welt erblickt oder ist der erwartete Stammhalter nun endlich geboren? Dann ist es höchste Zeit, seine Freude darüber mit der glücklichen Familie zu teilen und das Baby gebührend in der Welt willkommen zu heißen. Überlegen Sie nicht lange, wie Ihre liebevollen Glückwünsche aussehen könnten, sondern holen Sie sich bei uns auf www.Wuensche-und-Sprueche.de die Inspiration, die Sie benötigen, um eine einzigartige und wunderschöne Gratulation auf die Beine zu stellen. Wir präsentieren Ihnen nämlich keine gewöhnlichen Glückwunschzeilen, sondern stellen Ihnen eindrucksvolle und herzerwärmende Gedichte zur Verfügung, mit denen Sie die frisch gebackenen Eltern mehr als begeistern werden. Unterstreichen Sie mit Ihren lyrischen Versen die Bedeutung und Schönheit des Tages und geben Sie der Familie nur das Beste mit in die gemeinsame Zukunft zu dritt. Mit Poesie schafft man es, Menschen zu berühren und Herzen zu erwärmen. Holen Sie sich daher bei uns völlig kostenlos Ihr ganz persönliches Gedicht zur Geburt eines Mädchen oder Jungen und treffen Sie damit genau ins Schwarze.

Unsere poetischen Verse sind an Ausdruckskraft und Tiefsinn nicht zu überbieten und genau auf diesen einen emotionalen Tag der Geburt zugeschnitten. Lassen Sie mit einem besonderen Gedicht zur Geburt also Herzen höher schlagen und zaubern Sie den Eltern mit unserer Hilfe ein noch strahlenderes Lächeln ins Gesicht!

Ein neues Leben so zart und klein,
macht sich bemerkbar durch sein Schrei’n.
Zwei Äuglein blicken staunend in die Sonne,
zwei Ärmchen recken sich voll Wonne,
zwei Füßchen zappeln auf und nieder,
dann ist Ruhe und es schläft schon wieder.
unbekannter Verfasser

Wir gratulieren zu Eurem Kindersegen
und wünschen viel Glück auf allen Wegen.
unbekannter Verfasser

Splitternackt und ohne Geld
kamst du auf diese große Welt.
Apartment hin Apartment her,
Dir war’s zu eng, Du wolltest nicht mehr.
Der Papa stand der Mama bei,
als du tatst den ersten Schrei.
Nun gehn bei ihnen auf Schritt und Tritt,
zwei winzig kleine Füße mit.
unbekannter Verfasser

´Kinder sind Augen, die sehen, wofür wir längst schon blind sind.
Kinder sind Ohren, die hören, wofür wir längst schon taub sind.
Kinder sind Seelen, die spüren, wofür wir längst schon stumpf sind.
Kinder sind Spiegel, die zeigen, was wir gerne verbergen.
unbekannter Verfasser

Heute haben wir es vernommen,
ein Baby ist bei Euch angekommen.
Ein Töchterchen hat Euer großes Glück gestartet,
lange Zeit habt Ihr auf den Storch gewartet.
Jetzt werden die Nächte für Euch zwar laut,
einem süßen Stimmchen sei es erlaubt.
Die Schlaflosigkeit macht ganz schnell wett,
ein Blick ins neue Kinderbett.
unbekannter Verfasser

Du schlummerst, feiner Knabe,
Du meiner Freuden Kind,
so sanft in meinen Armen,
die deine Welt noch sind.
Nun wachst Du auf, Du lächelst,
ich blicke wonnenreich
in Deines Vaters Augen
und in mein Himmelreich.
Adelbert von Chamisso

Ob man’s bettet, ob man’s wiegt,
ob das Kind im Körbchen liegt:
So ein Kind ist wunderbar!
Glückwunsch, Gruß dem Elternpaar!
unbekannter Verfasser

Laut erschallt der Jubelton
für die stolzen Eltern und den Sohn:
Zueinander mögt Ihr stets bewahren
Liebe und Vertrauen – in allen Jahren.
unbekannter Verfasser

Alle lieben Engelein
sollen immer bei Dir sein,
damit Böses von Dir flieht
und Dir nie ein Leid geschieht.
unbekannter Verfasser

Ein Köpfchen, ein Näschen,
zehn niedliche Zehen,
rundum ein Geschöpfchen,
so süß anzusehen.
Ein saugendes Mündchen,
zartseidiges Haar,
zwei staunende Augen,
ein Traum wurde wahr.
unbekannter Verfasser

Ein Mädchen wurde heute geboren,
Ihr habt vor Glück den Verstand fast verloren.
Natürlich gratulieren wir sehr,
doch jetzt müssen erstmal Windeln her.
Das kleine Mädchen ist heute schon kess,
da kriegt Papa später sicher Stress.
Wird Jungen irgendwann verfluchen,
nach dem richtigen für die Tochter suchen.
unbekannter Verfasser

Geht leise –
es ist müd von der Reise,
es kommt von weit her.
Vom Himmel übers Meer,
vom Meer den dunklen Weg ins Land
bis es diese Wiege fand.
Geht leise!
Paula Dehmel

Lange haben wir auf dich gewartet,
haben dich uns vorgestellt und
uns endlose Stunden mit dir ausgemalt.
Herzlich Willkommen in deiner Familie.
unbekannter Verfasser

Wir wünschen Euch und Eurem Kinde
an Glück, soviel das Herz nur fasst.
Und ein Willkommensangebinde
sei Gruß dem neuen Erdengast.

Er soll ein braver Junge werden
und Euch zur Freude gut gedeih’n.
Ihm leuchte im Gestrüpp auf Erden
des Lebens schönste Sonnenschein.

Euch Eltern aber sei beschieden,
was ihr nur wünscht für Euch und ihn.
Im kleinen Heim soll Lust und Frieden
bestehen als des Daseins Sinn!
Friedrich Hebbel

Kommt irgendwo ein Kind zur Welt,
ein Engel sich daneben stellt
und Tag für Tag und Nacht für Nacht,
ein Leben lang es nun bewacht.
unbekannter Verfasser

Schlaflose Nächte, viel Geschrei,
volle Windeln und zum Essen Babybrei.
Das wird euer Programm in nächster Zeit,
und ab und an ein Bäuerchen auf dem Kleid.
unbekannter Verfasser

Die besten Verse zur Geburt – passend für Geburtskarten und Babykarten zur tiefgreifenden Aufwertung!

Ob die Großeltern, die besten Freunde oder die lieben Nachbarn – kaum einer kann es erwarten, endlich die freudige Botschaft über die Geburt der kleinen Tochter oder des Sohnes zu erhalten. Natürlich muss der neue Erdenbürger gebührend in der Welt begrüßt und auch die frisch gebackenen Eltern von Herzen beglückwünscht werden. Am besten tut man dies mit einer stilvoll gestalteten Babykarte, die man den Eltern am Tag des ersten Treffens nach der Geburt feierlich überreicht. Doch nicht die Geburtskarte an sich macht einen erstklassigen und herzlichen Glückwünsch aus, sondern vielmehr der Inhalt, über den man sich vorab Gedanken machen sollte. Was sind schon abgedroschene Gratulationszeilen zur Geburt, wenn man mit wirklich einmaligen und herzerwärmenden Gedichten für einen ganz besonderen Input sorgen kann? Setzen Sie auf die Macht der Poesie und verfassen Sie einen eindrucksvollen Vers zur Geburt, der bei den frisch gebackenen Eltern mit Sicherheit hervorragend ankommen wird!

Bei uns auf www.Wuensche-und-Sprueche.de haben Sie eine riesengroße Auswahl an tollen, tiefgreifenden und gefühlvollen lyrischen Versen zur Geburt, mit denen Sie das Baby mehr als gebührend in der Welt willkommen heißen werden. Sie zeigen damit auch gleichzeitig Ihre Freude und Verbundenheit zur Familie und sprechen von Herzen Ihre besten Wünsche für deren gemeinsames künftiges Leben aus. Zögern Sie also nicht, sich bei unseren Versen zur Geburt frei zu bedienen und Ihrer Baby- oder Geburtskarte den perfekten Input zu verleihen, der den schönen Tag für die Eltern noch ein wenig schöner macht.

Den stolzen Eltern recht viel Glück,
mit dem gelung’nen Meisterstück.
Es möge wachsen und gedeih’n
und der Familie Liebling sein.
unbekannter Verfasser

Stets wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt,
hat unser Herr ein Stück sich selbst geschickt.
Es heißt, die Liebe ist noch nicht verschwunden,
ein neuer Engel hat zu uns gefunden!
unbekannter Verfasser

Du mußt das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und laß dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen
von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken läßt.
Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.
Rainer Maria Rilke

Wenn das Baby innerlich lacht,
dann hält euch der Kleine ganz schön in Schach.
Genießt die Zeit und die glücklichen Stunden,
denn diese gehen schnell über die Runden.
unbekannter Verfasser

Mit Freude haben wir vernommen,
das Baby ist jetzt angekommen.
Vorbei die Zeit, da Ihr gewartet,
jetzt wird ins neue Glück gestartet!
Sind auch die Nächte vorerst laut,
ist dieser Krach bald abgeflaut.
unbekannter Verfasser

Wie schön, dass Ihr beide nun habt einen Sohn.
Das ist gewiss der verdiente Lohn,
für das gute Leben, das Ihr bisher habt geführt,
damit habt Ihr unser Herz so tief gerührt.
Wir möchten Euch nun zu seiner Geburt reich beschenken,
weil wir immer wieder an Euch denken.
unbekannter Verfasser

In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe,
in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf,
in jedem Kind blüht Hoffnung, wächst die Zukunft,
in jedem Kind wird unsere Erde neu.
unbekannter Verfasser

Zwei Augen so groß und rein,
kein Baby könnte schöner sein.
unbekannter Verfasser

Dir soll die Zukunft Blüten tragen,
in allen Farben leuchtend schön.
Viel Freude soll an allen Tagen
hell über deinem Leben stehen.
Volksweisheit

Die Mutter ist glücklich, es lacht der Papa,
endlich ist die kleine Tochter nun da.
So was Süßes, wer hätte es gedacht,
hat der Storch zu Euch gebracht.
unbekannter Verfasser

Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.
unbekannter Verfasser

Eh man auf diese Welt gekommen
und noch so still vorliebgenommen,
da hat man noch bei nichts was bei;
man schwebt herum, ist schuldenfrei,
hat keine Uhr und keine Eile
und äußerst selten Langeweile.
Allein, man nimmt sich nicht in Acht,
und schlupp! ist man zur Welt gebracht.
Wilhelm Busch

Jetzt ist das Baby schließlich da,
ein langer Traum ist nun endlich wahr.
Die Familie ist nun komplett,
und wirkt auf den Bildern nett und adrett.
unbekannter Verfasser

Wundervolle Geburtspoesie – Liebevolle Baby-Gedichte

In vielen Lebenslagen, in seltenen Momenten und an besonderen Ereignissen im Leben kommen wunderschöne Gedichte oft wie gerufen. Poesie hat eine ganz eigene Wirkung auf den Menschen, sie bewegt und regt zum Nachdenken an. Mit lyrischen Versen schafft man es nicht selten, eine bestimmte Stimmung perfekt aufzugreifen und auch tief zu berühren. Zur Geburt eines Kindes sind liebevolle Baby-Gedichte daher nie verkehrt, um seine Freude, das Glück und die Liebe aufzuzeigen, die mit diesem wunderschönen Ereignis einhergehen.

Schauen Sie sich einmal auf www.Wuensche-und-Sprueche.de um und lassen Sie sich vom Gefühl und der Herzenswärme unserer wundervollen Geburtspoesie und Baby-Gedichte begeistern. Alle Gedichte können bei uns kostenlos übernommen und für eine Babykarte, eine besondere Widmung oder für die mündliche Gratulation verwendet werden. Mit unseren Gedichten schenken Sie nicht nur der kleinen Tochter oder dem Sohn ein paar eindrucksvolle Worte, die für die Ewigkeit bleiben, sondern machen auch den frisch gebackenen Eltern eine riesige Freude, an die man lange zurückdenkt. Ihr Gedicht wird sicherlich eine ganze Weile aufbewahrt werden und womöglich erhält es sogar einen Ehrenplatz im Herzen. Zögern Sie also nicht, Ihre favorisierten Zeilen bei uns herauszusuchen und damit Ihre ganz persönliche Gratulation aufzuwerten.

Ein liebevolles Babygedicht kommt immer gut an, geht zu Herzen und bleibt lange Zeit in Erinnerung. In diesem Abschnitt werden Sie sicherlich schnell fündig.

Windeln wechseln, viel Geschrei,
Hunger, meistens nachts um drei,
Fieber, Bauchweh, Zähne kommen,
Eure Freiheit wird genommen.
Eure Ruhe ist vorbei,
doch keine Sorge – wenn ihr wollt, stehen wir euch bei.
unbekannter Verfasser

Liebe, menschlich zu beglücken,
Nähert sie ein edles Zwei,
Doch zu göttlichem Entzücken
Bildet sie ein köstlich Drei.
Johann Wolfgang von Goethe

Das Licht in Deinen Augen,
die Freude in Deinem Blick
sind für uns das,
was für die Blumen ein Sonnenstrahl ist.
unbekannter Verfasser

Nun ist gekommen endlich die Zeit,
dass es war für Euch so weit,
Ihr beide seit stolze Eltern geworden
von einem Sohn, wir wünschen Euch weitere Horden
von Kindern, die Euch sollen beglücken
die uns genau so wie Euer Sohn entzücken.
unbekannter Verfasser

Ich gratuliere zum Kindersegen
und wünsche Glück auf allen Wegen.
unbekannter Verfasser

Neun Monate wurde darüber gesprochen,
nun ist die Wahrheit ausgebrochen.
Ein Mädchen erblickte das Licht der Welt,
das ist viel besser als alles Geld.
Wir werden Euch immer zur Seite stehen,
glücklich wird alles weiter gehen.
unbekannter Verfasser

Im Märchenbuch, da gibt es gute Feen,
die an der Wiege eines Kindes stehen,
um diesem Menschlein, das so neu im Leben,
viel gute Wünsche mit auf den Weg zu geben!

Die Märchenwesen haben abgenommen,
doch gute Wünsche sind auch heute noch willkommen!
Dem kleinen Schatz, der aus der Wiege lacht,
seien die besten dargebracht.
unbekannter Verfasser

Vier Füße, groß bis mittelklein,
gingen lange Zeit allein.
Jetzt gehen bald auf Schritt und Tritt,
zwei winzig kleine Füße mit.
unbekannter Verfasser

Und als das Kind geboren war,
sie mußten der Mutter es zeigen;
da ward ihr Auge voll Tränen so klar,
es strahlte so wonnig, so eigen.
Gern litt ich und werde, mein süßen Licht,
viel Schmerzen um dich noch erleben,
Ach! Lebt von Schmerzen die Liebe nicht,
und nicht von Liebe das Leben?
Adelbert von Chamisso

Wenn das Baby schreit,
und der Papa nur noch weint.
Wenn Mama ist total gestresst,
dann ist das der beste Elterntest.
unbekannter Verfasser

Neues Leben ist im Haus,
schon sieht die Welt viel schöner aus.
Das Baby soll viel Freude machen,
soll heiter sein, soll immer lachen.
Gesegnet sein mit vielen Gaben
und eine schöne Zukunft haben.
unbekannter Verfasser

Kinder sind das allerhöchste Glück auf Erden;
möge Euer Kind besonders glücklich werden!
unbekannter Verfasser

Die schönste Zeit ist das Elternsein,
wenn das Baby ist noch ganz klein.
Die glücklichen Augen der stolzen Eltern,
und auch das Lächeln der Großeltern.
unbekannter Verfasser

Zum Sohn / Zur Tochter kommt pünktlich heut’,
der Glückwunsch: Wir sind hocherfreut!
Der Süße / Die Süße soll mit Frohsinn, Lachen;
Euch immer neue Freude machen!
unbekannter Verfasser

Seit heute sieht die Welt noch schöner aus,
neues Leben kam zu Euch nach Haus.
Das Baby wird viel Freude machen,
die Tochter bringt Euch immer zum Lachen.
Schönheit sein eine ihrer Gaben,
soll eine wunderbare Zukunft haben.
Glücklich soll Eure Tochter immer sein,
darauf trinken wir jetzt eine Flasche Wein.
unbekannter Verfasser

Wir zeigen Ihnen, wie Gedichte Geburt Karten, Glückwünsche und Gratulationen bedeutungsvoll gestalten können – hier geht’s direkt zu unseren Glückwunschkarten zur Geburt inklusive passender Geburtsgedichte…

Zur Geburt werden neben ganz niedlichen Geschenken meist wunderschöne Glückwunschkarten verfasst, in denen man den frisch gebackenen Eltern von Herzen gratuliert und dem Baby einen wundervollen Start im Leben wünscht. Es ist gar nicht immer einfach, die richtigen Worte zu finden, mit denen man gefühlvoll und tiefgreifend zur Geburt gratulieren kann, doch wer auf www.Wuensche-und-Sprueche.de gefunden hat, der kriegt sicherlich schnell eine zauberhafte Geburtskarte zustande, die zu Herzen geht und Freude bereitet. Es reicht ein Blick auf unsere fertigen Glückwunschkarten, die wir Ihnen an folgend zur Verfügung stellen, und schon wissen Sie, wie Ihr schriftlicher Glückwunsch einmal aussehen kann. Unsere Vorlagen sind perfekt aufbereitet und können praktisch so an die glücklichen Eltern und ihr Kind überreicht werden. Kurzum: Wir erklären Ihnen, wie ausdrucksstarke Gedichte Geburt Karten, Gratulationen und Glückwünsche zum Baby sehr tiefgreifend abrunden können. Werfen Sie einen Blick auf unsere Kartenbeispiele, holen Sie sich Anregungen oder lassen Sie sich für die Gestaltung Ihrer persönlichen Glückwunschkarte zur Geburt einfach nur inspirieren.

Holen Sie sich an unseren Kartenmustern die Inspiration, die Sie für die Gestaltung Ihrer eigenen Babykarte benötigen und werfen Sie zudem gleich noch einen Blick auf unsere passenden Geburtsgedichte, die nämlich den perfekten Input für Glückwunschkarten zur Geburt, Geburtskarten und Babykarten ausmachen. Picken Sie sich Ihre liebsten poetischen Verse heraus, fügen Sie sie entsprechend in Ihre Karte ein und sprechen Sie der kleinen Familie zusätzlich noch Ihre ganz persönlichen Wünsche aus. Wir sind überzeugt, dass Ihr schriftlicher Gruß große Begeisterung hervorrufen wird und man immer wieder gerne auf Ihre Zeilen zurückblickt, die an Tiefsinn, Gefühl und Ausdruckskraft nicht zu überbieten sind.

Karte 1

Zum freudigen Ereignis
liebe Wünsche für Eltern und Kind –
ab sofort auf Schritt und Tritt,
gehen zwei kleine Füßchen mit!

Liebe Emma, lieber Josef,

wir möchten Euch unsere herzlichsten Glückwünsche zur Geburt Eures Kindes aussprechen! Eure kleine Prinzessin Amalia ist wirklich entzückend. Genießt die erste Zeit mit Eurer kleinen Tochter – es ist etwas wirklich Wundervolles, ein so kleines Menschenkind aufwachsen zu sehen! Möge Eure kleine Tochter in Liebe und Geborgenheut aufwachsen, sie immer ehrliche Menschen an ihrer Seite haben und es ihr stets gut ergehen.

Mit den besten Wünschen zur Geburt Eures Mädchens von

Oma und Opa,
die sehr stolz sind, nun Urgroßeltern zu sein…

Karte 2

Anton ist nun endlich da
und sieht ganz aus wie der Papa.
Klein und rund und wunderhübsch,
macht er ab nun die Welt verrückt.
Lasst uns feiern und uns freuen,
das werdet ihr sicherlich nie mehr bereuen.

Liebe Neu-Eltern – liebe Birgit, lieber Philipp,

wir freuen uns von ganzem Herzen über die Geburt Eures kleinen Sohnes Anton und gratulieren Euch zu Eurem süßen Stammhalter. Nicht nur Ihr beide seid nun stolze Eltern eines kleinen Jungen; auch wir freuen uns riesig, nun Großeltern zu sein. Es ist etwas ganz Besonderes, ein so kleines Wesen aufwachsen zu sehen und es durch das bunte Leben begleiten zu dürfen. Ja, es ist wirklich ein Wunder, das Euch durch Euer liebes Baby beschieden worden ist…

Schön, dass Du endlich da bist, kleiner Anton!

Herzliche Glückwünsche zu Eurem Jungen von

Mama und Papa

Diese Karten und Kartentexte unterliegen dem Copyright von Mag. Edith Helminger und dürfen ohne Zustimmung weder verbreitet und kopiert noch auf anderen Webseiten veröffentlicht werden. Verstöße werden geahndet!

Sprüche zur Geburt – Wünsche zur Geburt & Glückwünsche zum Baby

Gedichte erzielen schon eine ganz besondere Wirkung auf den Leser, sie sind sehr gefühlvoll und meist emotional verfasst. Zur Geburt sind poetische Verse daher sicherlich ein hervorragender Input jeder Gratulationskarte, denn Herzen werden erwärmt und Menschen glücklich gemacht. Doch auch mit tollen Sprüchen zur Geburt schaffen Sie es immer wieder, Menschen glücklich zu machen und zu begeistern. Ob ein kurzer profunder Spruch, amüsante Zeilen oder ganz innige Worte – bei uns haben Sie auf zwei weiteren Seiten die Möglichkeit, die frisch gebackenen Eltern und ihr kleines Baby mit einem einzigartigen Spruch zu überraschen, den Sie in eine Karte einfügen oder mündlich zum Besten geben. Stöbern Sie also weiter auf www.Wuensche-und-Sprueche.de herum und finden Sie neben den vielen schönen Gedichten, eben auch Sprüche zur Geburt, die den perfekten Tag noch ein wenig perfekter machen.

Auch wundervolle Wünsche und Glückwünsche bieten wir Ihnen auf www.Wuensche-und-Sprueche.de an. So können Sie Ihrer Karte mit dem tiefgreifenden Gedicht oder kecken Spruch noch einen besonderen Feinschliff verpassen. Finden Sie nur bei uns die schönsten und besten Glückwünsche, mit denen Sie den kleinen Erdenbürger den Start ins Leben allemal versüßen und die Eltern begeistern werden.

Bedienen Sie sich an all unseren Textvorlagen zum Thema Geburt und erfreuen Sie sich an dem Tiefsinn und dem Ausdruckscharakter unserer Zeilen. Wir sind überzeugt, dass Sie mit unserer Hilfe eine einzigartige und unvergessliche Gratulation auf die Beine stellen, die Herzen höher schlagen lässt.